Initiative HTL4Girls

PROJEKT-TEAM

 

Maria RiglerMaria Rigler, Frauenbeauftragte des Landes NÖ, Amt der NÖ Landesregierung, Abteilung Familien und Generationen:
„Die Mädchenstudie des Landes Niederösterreich hat deutlich gezeigt, dass sich viele Mädchen für Technik interessieren würden. Wir müssen die Rahmenbedingungen für Mädchen in technischen Schulen verbessern, für steigende Schülerinnenzahlen, zufriedene Mädchen sowie Eltern, die offen sind für die Wahl einer Schule mit Technikausbildung." 

 

Doris BichlerDoris Bichler, Amt der NÖ Landesregierung, Abteilung Familien und Generationen, Schwerpunkt Mädchen und Technik:
„Viele Mädchen verfügen über Kreativität, Genauigkeit und Geschicklichkeit und sind begehrte Arbeitskräfte in der Wirtschaft. Wir motivieren Mädchen, in ihre Berufswahl auch technische und handwerkliche Berufe miteinzubeziehen. Gutes Einkommen, hervorragende Karrierechancen und spannende Berufsfelder national und international sind weitere Pluspunkte für eine technische Ausbildung.“

 

 
Mag.a Karin Punz,
Fachberaterin für Mädchen in technischer Ausbildung in der Schulaufsichtsbehörde für HTL, Genderbeauftragte und Professorin der HTL St. Pölten:
„Durch das HTL4Girls-Projekt gelingt es uns immer besser, Mädchen und junge Frauen für technische Berufe zu begeistern. Die 3 Module ermöglichen es uns, Mädchen in unterschiedlichen Altersgruppen anzusprechen und gezielt zu fördern. Damit kann sowohl die Entscheidung für eine technische Ausbildung als auch der Einstieg in das Berufsleben nach der Ausbildung gut unterstützt werden."

  

Christiana WeidelMag.a Christiana Pordes, Bildungsmanagerin und Mentoringexpertin auf europäischer Ebene:
„Es ist faszinierend, wie sich die Probleme von Mädchen in Europa gleichen. Aber in Ländern mit einem hohen Anteil an Frauen in der Technik scheint es Mädchen bewusster zu sein, dass sie als Ingenieurin besser verdienen als in traditionellen Frauenberufen. Mädchen sind einander die besten Vorbilder und motivieren: Es macht Spaß, sich als Mädchengruppe unter vielen Burschen zu behaupten."